Über den Traum von der ewigen Jugend „Das Bildnis des Dorian Gray“ nach Oscar Wilde, als Ballett von Lode Devos: Uraufführung beim Staatstheater Cottbus

Dorian Gray von Oscar Wilde ist eine topaktuelle Figur.

Das Enfant terrible der englischsprachigen Literatur des 19. Jahrhunderts ist immer für ein Bonmot gut. „Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen“, befand Oscar Wilde (1854 – 1900). Und: „Wer… Weiterlesen…

Feuer, Wasser, Erde – Tanz Annette von Wangenheim drehte einen Kinofilm über den Choreografen Martin Schläpfer

Martin Schläpfer in jeder Hinsicht im Film.

Das Feuer aus dem Titel gibt es tatsächlich, wortwörtlich, und nicht nur als Aphorismus des Komponisten Gustav Mahler. „Feuer bewahren – nicht Asche anbeten“ heißt der Portraitfilm von Annette von Wangenheim, Mahler zitierend, über den modernen Choreografen und Chef vom… Weiterlesen…